Capoeira Berlin e.V.

Capoeira in Berlin

Capoeira Workshops...


in Schulen,Straßenfesten und Kultureinrichtungen

Klientel

Kampftechniken, Tanzelemente und Akrobatik gehören zum Capoeira- Bewegungs­repertoire. Sie wird in Begleitung von Perkussionsmusik praktiziert. Zum Capoeira Unterricht gehört das Erlernen der Capoeira­ spezi­fischen Per­kus­sions­instru­men­ten. Es ist deswegen nicht verwunderlich, dass häufig sowohl Kampfsportler als auch Artisten, Schauspieler und Musiker zum Klientel der Capoeira Workshops gehören.

Wirkung

Capoeira unterstützt das Körpergefühl und dessen Ausdruck. Sie ist eine eher „extrovertierte“ Bewegungsart und ist gut geeignet für Alle, die Spaß an Rhythmus und Bewegung haben. Sie bietet Wege zum Abbau von Hemmungen und Kanalisation von Aggressionen, stärkt das Selbstbewusstsein und hat im Allgemeinen eine therapeutische Wirkung. Der Spaß mit Capoeira beginnt nicht bei der Hochleistung: Einfache Formen und Bewegungen machen ein kommunikatives Spiel mit Variationen ohne Ende auch für den Anfänger möglich.

Workshop Angebote

Aus diesen Gründen werden häufig Capoeira Workshops in Schulen angeboten. Projekte mit Capoeira eignen sich außerdem gut, Kinder und Jugendliche für fremde Kulturen zu begeistern. In den Liedern und Spielen der „Capoeiristas“ (Capoeira - Praktizierenden) ist der Widerstand der schwarzen Bevölkerung Brasiliens lebendig geblieben. So wird ganz natürlich das Interesse an dem geschichtlichen Hintergrund geweckt, dessen Vermittlung auch Teil eines solchen Projektes ist.

Arbeitsweise

Im Rahmen eines Workshops werden die Teilnehmer spielerisch in die Geheimnisse dieser Kampfkunst eingeweiht. Im Rhythmus der Capoeira - Musik üben sie einige einfach ausführbare Techniken, die sie nachher in einem Kampfspiel einsetzen, welches auch für eine mögliche Präsentation weiter ausgearbeitet werden kann. Die Präsentation der Ergebnisse durch einen Auftritt gehört auch fast immer dazu (siehe auch Presseinfo).

Demomaterial

Das folgende Videomaterial (2 Clips) wurde im Rahmen von Kinderworkshops in Schulen aufgenommen. Jeder Workshop dauerte fünf Tage. Am letzten Tag erfolgten Aufführungen und die Ergebnisse der gemeinsamen Arbeit wurden vor Publikum präsentiert. Die Videoclips enthalten Ausschnitte dieser Aufführungen:

Referenzen und Kontakte

Unsere hoch qualifizierten Trainer (siehe Referenzen) führen regelmäßig in verschiedenen Schulen, Jugend- und Kultureinrichtungen Capoeira Workshops durch. Dies geschieht häufig im Rahmen Schulprojektwochen oder Kulturfestivals (siehe Presseinfo). Wir freuen uns sehr auf zahlreiche Aufträge in diesem Bereich! Kontaktinformation: siehe Impressum.

Capoeira Instru­men­tenbau im Ferien­camp Brü­ckentin